tja

tja

warum das?

...weil das eigene Netz mehr hergibt....

puzzle

...und sonst ?Posted by Hollow Skies Sun, December 24, 2017 11:44:44

es ist ein bisschen wie früher, als man puzzle gespielt hat, man hat ein teil immer wieder in der hand und weiß das es mit sicherheit das schlußteil ist. dann legt man es weg, schaut sich um, findet den rest oder es wird einem gereicht und dann passt alles zusammen. ärgerlich ist zuweilen, daß das bild das nun vor einem liegt das gleiche ist wie auf dem karton. beim öffnen bekannt und klarer als es die puzzleteile je wiedergeben werden, später- von weitem betrachtet- an einer wand aber durchaus kurzzeitig schmückend.
bis es langweilt oder zerfällt und in den karton zurückkehrt.