tja

tja

warum das?

...weil das eigene Netz mehr hergibt....

und ein kleiner Nachschlag

Fracture Du JourPosted by Hollow Skies Fri, January 26, 2018 09:51:22
Hier der Nachschlag vom 17.01.2018, Fracture Du Jour zum Nachhören , Nachtanzen und sonst so Spass macht

Fracture Du Jour 2- Mixcloud

...so sah das dann mal aus

Fracture Du JourPosted by Hollow Skies Fri, January 19, 2018 16:30:39
...so sah der Mittwoch von oben aus. Irgendwie auch eine schöne Location
Fractue Du Jour 17.01.2018

Playlist 17.01.2018

Fracture Du JourPosted by Hollow Skies Thu, January 18, 2018 19:07:28
Hier noch die Playlist vom 17.01.2018. Ein " * * steht für Wunsch. Viel Spass beim Nachhören oder was auch immer ihr damit machen mögt.....
Einen Ausschnitt aus dem Set stelle ich die Tage auf Mixcloud ein.

Fracture Du Jour 17.01.2018 Playlist Hollow Skies

Group Hex - Nocturnal

Factice Factory - Mask (featuring Lissette Schoenly Spatial Relation)

Boy Harsher - Lust

Rue Oberkampf - Caméra

Undertheskin - \\wrong\\

Extravague - Cœur Noir

Factice Factory - Cold (cover the Cure)

Isptropia - "Havoc"

LOVATARAXX - ANA VENUS

Adam Angst - Professoren

Pascow - Low Profile Job

Lutos - Amaneceres Morbosos

Little Fantastic Partner - Without Dreams

Box and the Twins - This Place Called Nowhere

Kaelan Mikla - Ekkert Nema Eg

Bettina Koster - 1959

VIOLENT QUAND ON AIME - I'm Gothik

LOVATARAXX - REKON

Undertheskin - \\fall\\

Violence Conjugale - La longue marche

Plomb - Cup of Tea

Das Flug - die verwandlung der welt

CAPTAIN PLANET - PYRO

Pour X Raisons - Mouvement

Factice Factory - Baustein

BLIND DELON - Je Meurs En Silence

Werner Karloff - "Verloren"

The Mistys - "Moy"

Jeanne Added - It

Position Parallele - L'homme Moderne

Whispering Sons - White Noise

Blind Delon - Sueur

Kælan Mikla - Sýnir

None - The World Won't Listen

MDS51 - MACHINE MORTELLE

Herz Jühning - Defense Reaction

Chelsea Wolfe - Color of Blood

LOVATARAXX - HOOP

STRUCTURE - DECLINE

NONN - Stay

Get Synchronized - Fibredream

SATELLITE - Go Away

Irie Révoltés - ALLEZ

Pascow - Lettre Noir

Extravague - Je Danse Encore

ZNS - Vorwärts...Jetzt!

Junk Riot - Опять (Again)

[di: unru:] - Nichts als Schall und Rauch

LE FUTUR Facile - Amour

un homme et une femme - Cosmopolis

I Tpame I Tvrame - Nevermore

Factice Factory - Disaray

Illegale Farben - Staub

Bérurier Noir - Vivre libre ou mourir

Lea Porcelain - Out Is In

Peine Perdue - "Francfort Aéroport"

Der Noir - Desire

INVSN - Deconstruct Hits

Princess Chelsea - Ice Reign

Valravn - Kelling (Faroese)

RosaCrvx -Omnes Qvi Descendvnt

Nicole Saboune - Unseen Footage

ISOTROPÍA - Personality Disorder

Kælan Mikla - Kalt

POTOCHKINE - Fleurs d'Hypnose

Plomb - Crazy Monkeys

DRŌNE - born again

Toxoplasma - Stillstand

Pari Pari - Tour de France

Wieże Fabryk - Poczucie Zagrozenia

La Femme - Télégraphe

Liste Noire - NON GRATA

Dear Deer - Claudine in Berlin

Ash Code - Icy Cold

Selofan - Instructions of Use

The Exploited - Troops of Tomorrow *

Short Days - Sleepless Night

ZSK – Antifascista *

Sieben - Transmission

Avant Garde - Epoque

Tearful Moon - Anxiety

Dr. Arthur Krause - Deported Soul Deprivation

The Chameleons – Monkeyland *

Indochine – L'Aventurier *

Zaz - La Pluie

*= Wunsch









Die erste Frachture Du Jour

Fracture Du JourPosted by Hollow Skies Thu, January 18, 2018 19:04:47
So nun ist die erste Fracture Du Jour vorbei. Vielen Dank an die zahlreichen Gäste die dieses kleine Projekt unterstützt haben ! Vielen Dank für die Rückmeldungen, ich freue mich das es euch gefallen hat. 5 1/2 Stunden Musik... ich habe lange nicht mehr so lange alleine am Stück aufgelegt. Mir hat es viel Spaß gemacht und ich freue mich wenn es was zu entdecken gab. In diesem Sinne geht es dann am 21.02.2018 wieder in die Subkultur ab 20 Uhr und der Eintritt bleibt frei.


Kleine Vorschau

Fracture Du JourPosted by Hollow Skies Wed, January 10, 2018 10:22:35
hier eine kleine Vorschau, auf die kleine Fracture Du Jour
Viel Spass damit

Mix à contre courant 37 - fracture du jour 1



Danke Jorgo, oder wie die Smith über den Kanal flogen

Fracture Du JourPosted by Hollow Skies Sun, December 24, 2017 11:34:13
Neulich in einem Gespräch mit einem alten Freund fiel mal wieder der Name Jorgo. Er war einer unserer Helden ( naja oder sowas in der Richtung) Er legte Mittwochs und Sonntags oftmals im BAD auf, dem alten Schwimmbad das seit ewigen Zeiten ein Club ist. Mittwochs und Sonntags gab es neues von der Insel, Vinyl das er -so die "Legende" wöchentlich- in London und Manchester besorgte und uns vorspielte. Stets in weißen Hüllen ohne Cover, die Musik zählte und die Neugier auf Bands die keiner kannte. In Abwesenheit von Youtube und Spotify war die Musikwelt für uns kleiner, aber spannender. Jorgo habe ich die Smith, Joy Division etc. zu verdanken und wahrscheinlich noch vieles was heute noch gespielt wird. Er fertigte manchmal Tapes seiner Sets an und wir waren sehr erpicht darauf eines zu bekommen. Fast zwanzig Jahre später ist eines das ich hätte kriegen können, bei einem Brand zerstörrt worden. Es bleibt die Erinnerung an das was dahinter stand. Lokale oder wenig bekannte Künstler eine Plattform zu bieten. Das lässt mich seit Jahren nicht los und da ich regelmäßig "Tapes" Online mache oder auf Veranstaltungen mir unbekannte , neue Bands auflege, kam die Idee zurück und einen Mittwoch in diesem Stil zu machen. Gefallen fand die Subkultur in Hannover daran und nun wird es ab dem 17.01.18 , jeden dritten Mittwoch im Monat so einen Abend geben. Tanzen,quatschen, lauschen oder es einfach lassen, wie man mag.
Der Plan ist es stets davon ein Set Online zustellen , zum Reinhören.
Kein Eintritt, dafür vielleicht neues oder vergessenes

...und vielleicht taucht Jorgo auf, ist ja die Zeit der Wünsche...