tja

tja

warum das?

...weil das eigene Netz mehr hergibt....

Iceland Underground

bruits de la cavePosted by Hollow Skies Tue, November 14, 2017 10:12:32
Es hat doch - wenn auch etwas kleiner- geklappt!

Am 23.11.17 wird es ein Konzert von Solveig Matthildur in der Subkultur Hannover geben.
Ich freue mich das wir die Idee kleinere Bands und Label unterstützen erneut umsetzen können. Der "Iceland-Underground" ist schon seit Jahren immer wieder zugegen auf unseren Veranstaltungen ( natürlich auch auf anderen...), doch seit Herr Thymian seine Affinität zu der kleinen Insel im Atlantik entdeckt hat, sind hier viele schöne Kontakte entstanden. Vielen dürfte noch das Kælan Mikla Konzert im Bei Chéz Heinz in Erinnerung geblieben sein.
Nun kommt Solveig Mattidur mit ihrem Soloprojekt für 4 Konzerte nach Deutschland um ihre Musik und ihr Label vorzustellen.
Die umtriebige Künstlerin arbeitete in letzter Zeit , wenn sie nicht mit Kælan Mikla tourt oder neue Songs erarbeitet, unter anderem mit Stockhaussen zusammen und beschreibt ihre Musik bei Bandcamp mit electronic , icelandic, melancholy.

Seid gespannt auf einen anderen Abend mit schöner Musik "von der Mitte des Atlantiks"
Hörproben gibt es einige:

https://solveigmatthildur.bandcamp.com
https://soundcloud.com/utopiasolla

Mit Stockhaussen


Donnerstag, 23.11.17 ab 19:30 , 7,-€ Subkultur Hannover
weitere Infos:
Hollowskies.fr
Facebook Veranstaltung









...weiter gehts.....

bruits de la cavePosted by Hollow Skies Wed, September 27, 2017 16:32:59
Bruits De La Cave -Le Festival- geht weiter.
Die Termine werden gerade geprüft und in der Woche vom 18.10 verhandeln wir mit einigen Bands aus Frankreich :-)
Ich bin sehr gespannt , da einige Bands auf uns zugekommen sind und unsere Idee ohne Schubladen und verschiedene Musikstile zusammenzubringen teilen. Es sind in den letzten Jahren Freundschaften entstanden, die dies nun ermöglichen.
Durch das Auflegen in Paris besteht nun sogar die Möglichkeit ein Mini-Bruits De La Cave dort zu veranstalten. Was mich natürlich auch sehr freut.
In Hannover und Bremen sind nun auch weitere Location dazu gekommen.
Vorab sieht es so aus als würden es uns gelingen ein etwas " Kühleres Mini-Festival" hier zu veranstalten. Wieder anders,

Rückblick von Cyberpagan

bruits de la cavePosted by Hollow Skies Mon, September 04, 2017 21:01:36
Gerade war ich fertig, da erreicht mich der Rückblick und vielen Bildern ! von Cyberpagan:-) Nun freue ich mich noch ein bisschen mehr :-)

Rückblick von Cyberpagan

Wow- Danke sehr!

bruits de la cavePosted by Hollow Skies Mon, September 04, 2017 20:51:56

So nun ist eine Woche ins Land gegangen und alles ist aufgeräumt, in meinem Kopf , in der Wohnung…..

Unser erstes Festival hat stattgefunden und ich bin noch immer beeindruckt von allem was dort so passiert ist. Es ist wie ich es erhofft hatte ein Treffen der Freunde geworden, alte Freunde und neue Freunde, es sind Menschen dazugekommen und der Kreis hat sich erweitert.

Die vielen wunderbaren Künstler ob auf der Bühne oder mit ihren Ständen die daran teilgenommen haben. die Gäste die aus allen Richtungen gekommen waren. Hamburg, Bremen, Bielefeld, Mainz , Lüneburg, Gütersloh, Hildesheim, Oldenburg, Hannover, Wolfenbüttel, Braunschweig , Zürich, Paris, so weit hat der kleine Krach aus dem Keller gestrahlt. Das freut mich das diese Idee so viele Menschen angelockt und uns unterstützt hat. Es war eine so schöne und freundliche Atmosphäre. Die vielen freundlichen und herzlichen Nachrichten , im Netz oder an mich persönlich, es ist unfassbar für mich.

Vielen Dank dafür :-) Wir wurden desöfteren gefragt ob es ein weiteres Festival geben wird. Mit Sicherheit. Wer weiß wann…..

Aber eines möchten wir gern noch kurz nachschieben, einen Nachschlag. Alle Gäste die am Samstag dabei waren sind eingeladen am Samstag den 09.09.2017 zu einer Art "Aftershow"-Party zukommen. Wir möchten uns mit einer Party bedanken , kein Eintritt, Getränke zu Studentenpreisen . Sascha Zerfall und Hollow Skies werden die Musik machen und Ihr könnte Tanzen bis in den Morgen :-) Es gibt schließlich was zu feiern. Stile gibt’s auch….. wie immer sehr viele.

Wir würden uns freuen wenn ihr Lust habt und vorbeischaut! Kleine Rückmeldung wäre fein :-)

SAMSTAG, 09.09.2017 ab 22:00 im Bei Chéz Heinz , wie immer im Salon Eintritt frei

Wo wir schon beim Thema sind, die vielen Helfer um das ganze Festival herum , denen gebührt eigentlich der größte Dank, sie haben meine Launen ertragen, diese schräge Idee mitgetragen und realisiert. Jeder auf seine eigene Art, als Helfer, als Ratgeber, als "Da-Sein-Mensch" für euch ist dieser Abend insbesondere:

Jasper, Heidi, Feric, Mantas, Malte, Sioux ,Jenny, Jamie, Meli, Jacky,Marlene, Betty,E.T.,Claudia,Desaster Area, Steffen, Stefan, Charlotte, Frank, Michael, Katharina,Kai,Karin, Birte, Volker, Jenny, Sölti, Jürgen, Bastian,Joel, Miri,Timo,Tina , Ralf, Romec, Jan, Daniel, Ronja, Cedric, Matt, Olivier ;-), Volker, Basti, Lisa, Chris, Klaus, Mella, Jens, Jones, Musik Corner. ich hoffe, ich habe alle erwischt…..

Vielen vielen Dank, es ist einfach großartig das ihr da seid.

Peter/ Hollow Skies

Was lange währt.....

bruits de la cavePosted by Hollow Skies Thu, August 24, 2017 08:53:40
so nun haben wir alles mit der Technik besprochen und der Ablauf steht. Die die derartige Planungen und Gespräche kennen, wissen das alles. Mir waren einige Sachen neu und ich fand es absolut spannend mit jemanden das Bruits De La Cave aus einer ganz anderen Richtung zu besprechen.
Der Ablauf sieht folgendermaßen aus:







Headliner? Ist das wichtig?

bruits de la cavePosted by Hollow Skies Tue, August 22, 2017 12:08:19

Die Jagd nach dem Headliner gibt es bei Bruits De La Cave offiziell nicht, wer zu der Musik kommt die er mag hat doch automatisch seinen Headliner gefunden, oder? Ist das nicht immer so? Wenn ich an zurückliegende kleinere und größere Festivals anschaue, dann sah das bei mir immer anders aus als das Plakat-Diktat mir weis machen wollte. So fand ich bei der Kombination She Past Away support Golden Apes eindeutig letztere großartig. Vor Jahren auf dem M'era sollte ich ( ich glaube es waren) Night Wish als Headliner ansehen, für mich war es Ambassador 21 ( die sich um 12 Uhr die Seele aus dem Leib spielten). Der Headliner ist doch immer der, der gefällt und nicht die Druckgröße des Namens und die damit einhergehende Mißachtung kleinerer Künstler. Es ist wie schon so oft gesagt, "über Musik zu streiten ist wie zu Architektur tanzen." Darum gibt es keine größeren oder kleineren Namen auf dem Bruits De La Cave, wenn dann würde ich die Namen vielen Unterstützer in groß und fett drucken lassen. …aber das ist auch nur meine Sicht der Dinge.



Bruits De La Cave im Netz

bruits de la cavePosted by Hollow Skies Tue, August 22, 2017 12:06:12
Der Gruftbote hat einen sehr schönen Artikel über uns verfasst :-) Vielen Dank !

Hier gehts lang Bruits De La Cave Artikel -Gruftbote.de

Eine weitere kleine Ankündigung

bruits de la cavePosted by Hollow Skies Thu, August 17, 2017 08:44:18
Nachdem die Bands mit ein paar Teaser auf Video verewigt wurden, haben wir auch noch ein kleines Video über einen weiteren Teil des Festivals angefertift.
Das Video zu unserer kleinen Party, wir haben mal unsere alten Flyer zusammen gesucht und es mit einigen Infos rund um die Party bestückt.
Wir freuen uns, wie schon erwähnt ,das unser Freund Sioux-Boy wieder dabei ist.

Hier der Link Le Soirée à contre courant




Next »