tja

tja

warum das?

...weil das eigene Netz mehr hergibt....

...eine Geisterbahn auf dem Festival ohne Musik....

...und sonst ?Posted by Hollow Skies Wed, August 15, 2018 09:40:24
Das große Festival in der Nähe von Hannover glänzte ja in meinen Augen bereits in den letzten Jahren mit einem wirklich guten Plan. " Lass uns ein Musikfestival veranstalten in Abwesenheit von Musik , schauen ob dann jemand kommt und dafür auch 100 € ausgibt"
Dieser Plan scheint aufgegangen zu sein und der Jahrmarkt ging auch dieses Jahr wieder über die Bühne. Bühne sagt man das hier noch? Eigentlich assoziere ich damit eine Erhöhung auf der Kunst stattfindet, um dem interessierten Gast die Darbietung sichtbar zu machen, begleitet von Musik oder Text. Naja... ist ja hier irgendwie auch so, nur eben mit großen Fernsehwänden, ganz wie zuhause und die Töne sind auch in jeder Spotify Spieleliste zusammengestellt. So muss man sich nicht kümmern. Stört aber keinen weil man eh per Smartphone ständig seine Chatfreunde anschreibt und wenig Zeit für die 100€ Ausgabe hat.
Wer dachte das die Innovationen mit Geheimen Garten Zelten ( schlafen und gehen auf Europaletten für irgendwas über 300€ ...) schon das Ende gewesen wären , der irrt.
Auf dem Festival in Abwesenheit von Musik gab es dann in diesem Jahr ein weiteres Highlight , eine Geisterbahn... . Man mag es kaum glauben, aber man hat in mühevoller Arbeit eine Geisterbahn aufgebaut. Da bekommt man Lust aufs nächste Jahr. Vielleicht sowas wie schwarzes Dosenwerfen oder " Gothic- das Musical" ( Darsteller werden aus den Auftretenden rekrutiert, die sind eh jedes Jahr da und freuen sich über Abwechslung).
Oder vielleicht einfach Ravioli - Rutschen bauen, ach ne das machen die Harten schon.
Oder das Ganze in einer Hotelburg stattfinden lassen, quasi Ballermann in schwarz und dem Ding einen französischen Namen geben wie "Schwarzer Strand", oh je das machen die auch schon.
Dann vielleicht in einem kleinen Städtchen die Gäste-Gemeinde noch einmal mit den Bands abmelken die man auf dem Festival ohne Musik nicht haben wollte und dafür 78 € nehmen. Das äh machen die auch schon....
Ach ja, ich kann das wohl nicht so gut.
Solange die Menschen sich nicht verarscht fühlen und Spaß haben für derartiges Geld zu bezahlen soll es mir recht sein. Traurig ist in meinen Augen, dass auf derartigen Festivals eigentlich niemand mehr spielt der Neu und Anders ist. Prägende Bands die heute tot-geritten sind, würden es nach dem heutigen Line-Up Prinzip nicht mehr geben.
Ich bin sehr froh das es noch was anderes gibt. Kleine Konzerte sind Wundertüten, für die man wenig Eintrit bezahlt und man hat die Gelegenheit mal was zu entdecken und nicht nur im Vorbeilaufen zu konsumieren.Es macht Spaß diese Künstler zu sehen, zu entdecken und sie zu begleiten. Die, die nicht gedrängt -von sich selbst oder sonst jemanden- immer den gleichen Käse abzuliefern. Japp das ist sozial-romantisch , na und ? Funktioniert doch :-)

Man schaue nur auf die kleinen Festivals:
Minicave, Owls 'n' Bats, Unter Null, Les Nuits Dark Ritual, Gothic Pogo Festival,Return Of The Batcave, Dark Spring, Young and Cold, Bruits De La Cave und und und die Liste könnte ich endlos fortsetzen.
Es sind diese Festivals, Konzerte, Clubs in Kellern , Hinterhöfen usw. wo so etwas stattfindet, wo es nicht durchgestylt ist wie im Supermarkt. Wo wenige, aber Interessierte zusammenkommen, obwohl ich 400 und mehr schon viel finde....

Aber wie schon bemerkt habe ich einfach keine Ahnung, bin verträumt und zu wenig auf dem Schützenfest um zu verstehen wie ein Festival in Abwesenheit von Musik gemacht wird. Ich versuche es einfach wieder mit Musik und Kunst wie die anderen in den Ecken und Nischen... und das was ich hier schreibe muss ja niemand lesen.

In diesem Sinne à contre courant









Zurück! Nach der kleinen Pause- insomniaque

insomniaquePosted by Hollow Skies Tue, August 14, 2018 19:16:16
Wir sind aus der kleinen Sommerpause zurück und am 26.08.2018 ist dann wieder das kleine Miontags-Verschiebe - Ding. Wie immer ab 19:30 - 20 Uhr mit feiner, seltsamer, tanzbarer , hörbarer Musik.Wenn das Wetter wieder so warm wird , machen wir das Ganze bis 22 Uhr einfach auf der Aussenbühne ders Bei Chéz Heinz :-) So oder so freuen wir uns auf euch.

Eintritt ist wie immer frei.



Kabinett Konträr Septemberausgabe

Kabinett KonträrPosted by Hollow Skies Tue, August 14, 2018 17:15:47
Die nächste Kabinett Konträr steht vor der Tür :-)



Blind Delon und Rue Oberkampf ein Teaser

bruits de la cavePosted by Hollow Skies Tue, August 14, 2018 15:34:36
nur für den Fall , das noch jemand unschlüssig ist, hier noch ein kleiner Teaser zum kommenden Konzert "Blind Delon & Rue Oberkampf" am 18.08.18

Bruits De La Cave- Underground France / Germany Teaser

Bruits De La Cave - Le Film

bruits de la cavePosted by Hollow Skies Tue, August 14, 2018 15:25:15
Das mir das Bruits De La Cave viel Freunde und Spass gemacht hat , ist ja nun hinlänglich bekannt. Ich freue mich um so mehr das es neben den vielen Fotos und Videos nun auch einen kleinen Film gibt. Naja so klein ist er auch nicht.... Ich habe ihn noch nicht gesehen, aber ich weiß das es zwischen 1,6 -2 Stunden lang ist. E.T. hat die Aufnahmen während des Bruits De La Cave gemacht :-)

Ich freue mich sehr darauf darauf, das es am 01.09 ab 21 Uhr -Eintritt frei- eine Aufführung im Oberdeck gibt.. Der Eintritt ist frei.


Playlist der Freitagsausgabe der Fracture Du Jour

Fracture Du JourPosted by Hollow Skies Sat, July 21, 2018 15:44:10

Hier die Playlist der Freitagsausgabe der Fracture Du Jour vom 20.07.2018.

Vielen Dank für diesen tollen Abend, der brütenden Hitze zum Trotz hat es richtig Spaß gemacht den Mittwoch einmal auf den Freitag zu legen. Vielen Dank für die vielen Rückmeldungen schon während der Veranstaltung :-)
Wer weiß vielleicht machen wir das wirklich noch einmal.


– Hollow Skies –

  1. Sieben – Is It Dark Enough?
  2. Urlaub in Polen – Wanderlust
  3. Totenwald – Wrong Place -Wrong Time
  4. Phaidia – Dead End Love
  5. The Knutz – We are the Monsters

– Cyberpagan –

  1. Asyl – Interieur – Exterieur
  2. Fra Lippo Lippi – Out of the Ruins
  3. Dance Naked – Thrust! (Excelsior)
  4. Complot Bronswick – Du Son des Cloches
  5. Camera – Ausland

– Hollow Skies –

  1. Rue Oberkampf – Caméra
  2. SDH – Tell Them
  3. undertheskin – Cold (Dogs in Trees Remix)
  4. Indochine – La Sécheresse du Mékong
  5. Principe Valiente – The Night
  6. The Eden House – Neversea (req)

– Cyberpagan –

  1. Der Himmel über Berlin – Kafka Motel
  2. Play Dead – Sacrosanct
  3. Echoing Drifters – Torsade
  4. Cockatoo – Otto’s Song
  5. The Cure – Kyoto Song

– Hollow Skies –

  1. Leanon Hanover – Kiss Me Until My Lips Fall Off
  2. Blind Delon – Sueur
  3. Marta Raya – Automatisch
  4. Bragolin – I Saw Nothing Good So I Left
  5. KatzKab – Ein kleines Loch
  6. Doll & the Kicks – Leaving the Race

– Cyberpagan –

  1. Kas Product – Never Come Back
  2. Asmodi Bizarr – Spin the Wheel
  3. Ash Code – Empty Room
  4. Traitrs – Youth Cults
  5. The Soft Moon – Breathe the Fire
  6. Bootblacks – Erosion

– Hollow Skies –

  1. Joy Division – Disorder
  2. Whispering Sons – White Noise
  3. Bauhaus – Dark Entries
  4. Police des Moeurs – Ville Souterraine
  5. Nina Belief – Severance
  6. Einstürzende Neubauten – Wenn Dann
  7. Rosa Crvx – Omnes Qui Descendvnt

– Cyberpagan –

  1. She Past Away – Asimilasyon
  2. BFG – Anonymous
  3. Christian Death – Romeo’s Distress
  4. Pari Pari – Tour de France
  5. B-Movie – Polar Opposites
  6. DIIV – Doused
  7. Drangsal – Allan Align

– Hollow Skies –

  1. Nicole Sabouné – Unseen Footage from a Forthcoming Funeral
  2. Kas Product – One of a Kind
  3. Ritual Howls – Blood Red Moon (req)
  4. Kælan Mikla – Sýnir
  5. Plomb – Crazy Monkeys
  6. Irie Révoltés – Allez
  7. Pascow – Lettre Noir
  8. Toxoplasma – Stillstand

– Cyberpagan –

  1. The Adicts – Tango
  2. The Rope – Water to Wine
  3. Second Still – Opening
  4. New Order – Ceremony (req)
  5. The Gathering – Hunter
  6. OMD – Electricity (Factory Version)
  7. Agent Side Grinder – This Is Us (req)
  8. Actors – We Don’t Have to Dance

– Hollow Skies –

  1. Velvet Condom – Samt und Stein
  2. Buzz Kull – Dreams
  3. Lovataraxx – Ana Venus
  4. Devine Noire – Cold War
  5. Potochkine – Je Te Deteste Attendre
  6. Werther Effect – Guerrière Soviétique
  7. Sieben – Sell Your Future

– Cyberpagan –

  1. The Blue Angel Lounge – Melloch Halb & Halb (req)
  2. Aeon Sable – Dancefloor Satellite
  3. Red Zebra – Agent Orange (live)
  4. Gary Numan – Me! I Disconnect from You (live)
  5. Tones on Tail – Go! (Club Mix)
  6. O.Children – Dead Disco Dancer
  7. The Dresden Dolls – Girl Anachronism
  8. The Exploding Boy – Here Comes the Rain (req)

– Hollow Skies –

  1. Then Comes Silence – Spinning Faster
  2. She Pleasures Herself – Time
  3. Nick Cave and the Bad Seeds – Brother, My Cup is Empty
  4. Second Still – 7/4
  5. Isotropia – Personal Disorder
  6. Blind Delon – Assassin
  7. La Femme – Sur la Planche 2013
  8. Elvira and the Bats – Fils de Frankenpire Vampirstein
  9. The Cemetary Girlz – Sleeping Screams
  10. Tearful Moon – Lost Screams

– Cyberpagan –

  1. Winter Severity Index – The Brightest Days
  2. Vuvuvultures – Ctrl-Alt-Mexicans
  3. Lene Lovich – Lucky Number
  4. Skeletal Family – Ritual
  5. Savages – Strife
  6. Cryptic Street – Let’s Go Suki

– Hollow Skies –

  1. Queen Adreena – FM Doll
  2. Skunk Anansie – It’s Fucking Political
  3. No Tears – Brutal Killing

– Cyberpagan –

  1. Hüsker Dü – Don’t Know Yet (req)

– Hollow Skies –

  1. Un Homme et une Femme – Cosmopolis

– Cyberpagan –

  1. Acid Pauli feat. Johnny Cash – I See a Darkness

– Hollow Skies –

  1. Pigalle – Dans la Salle du Bar – Tabac de la Rue des Martyrs


There is a light that never goes out

...und sonst ?Posted by Hollow Skies Wed, July 18, 2018 07:55:46

Vor zwei Jahren, als "bis Morgen" und "es wird schon weiter gehen" ihre Bedeutung verloren, änderte sich so viel. Nur eines nicht, das ich noch immer warte das Du durch die Tür kommst. Es ist und bleibt unfassbar.

There is a light that never goes out.

Bis gleich im Wald



Rückblicke :-)

bruits de la cavePosted by Hollow Skies Sun, July 15, 2018 12:34:53
Auch nach 4 Wochen kommen noch immer kleine und größere Rückmeldungen und Rückblicke per Mail oder auf Internetseiten bei uns an. Vielen Dank !, das ruft bei mir immer wieder Gedanken , an diesen wunderbaren Tag hervor. Es hat einfach Spaß gemacht.

Hier die Links zu den Rückblicken von DJ Cyberpagan und dem Gruftboten

Rückblick Cyberpagan

Rückblick Der Gruftbote

Next »